Mittwoch, 27. April 2016

Aufgebraucht und leer gemacht im April.

Hallo ihr !
Der April neigt sich dem Ende und ihr könnt euch sicher vorstellen,was das bedeutet? Es wird Zeit,euch auf den neusten Stand zu bringen,wenn es darum geht,was ich diesen Monat so alles leergemacht und aufgebraucht hab.
Das ist nämlich mal wieder einiges geworden.Ich werde meinen Eindruck von den Produkten mit euch teilen und euch mal erzählen,wie ich die Produkte,die teilweise zum ersten Mal ausprobiert-,teilweise schon zum x-ten Mal nachgekauft wurden so fand.

Legen wir los:



Bebe pflegende Reinigungstücher 5 in 1 Wir beginnen mit einem Produkt,das ich mir immer und immer wieder nachkaufe.Die Tücher sind sehr gut geeignet,um das gröbste Make-Up schon mal zu entfernen.Sie sind nicht zu stark parfümiert,riechen sehr rein und frisch.Außerdem irritieren sie die Haut nicht und fühlen sich sehr erfrischend an.
Auf jeden Fall Top ♥

Balea Body Gelée Wasserminze Melone Leider habe ich das nächste Produkt sehr schnell aufgebraucht.Ich hab mich nur ein paarmal damit eingecremt und es war ruck zuck leer...Ansonsten war es allerdings echt gut.Es hat sehr angenehm erfrischend gerochen,ist schnell eingezogen und hat auch langanhaltend Feuchtigkeit gespendet.
Es geht so..(Erstmal werde ich es nachkaufen,aber wenn es endlich mal wärmer wird,wahrscheinlich doch nochmal,weil es sehr erfrischend ist und deswegen gut in den Sommer passt.)

Balea Jeden Tag Shampoo Mango Das Shampoo hat mich richtig beeindruckt.Der Duft ist einfach wunderschön,es riecht einfach nur nach Sommer,Strandurlaub und Meer.Es reinigt gut,reizt die Kopfhaut überhaupt nicht und hat mir jetzt auch richtig lange gereicht.
Wird auf jeden Fall wieder nachgekauft werden.

Elkos Wattepads Das Langweiligste von allem heute...Die stinknormalen Wattepads,die ich,wie wahrscheinlich jeder andere auch dazu benutze,um Mizellenwasser oder andere Reinigungsprodukte im Gesicht zu verteilen.Die braucht man auch irgendwie immer auf,das ist so ein "jeden Tag Produkt",wie Wattestäbchen oder Kosmetiktücher eben auch.

Balea Beauty Öl Auch leergemacht habe ich mein Körperöl von Balea.Es zieht erstaunlich schnell ein und eigent sich sehr gut zur Pflege von Narben.Es macht und hält die Haut schön geschmeidig und beugt gerade dann,wenn man Narben hat unangenehmen Verhärtungen vor.
Das Einzige,was mich manchmal an diesem Öl stört ist der Duft.Zuerst riecht es relativ neutral,aber wenn es eine Weile in Berührung mit der Haut oder auch der Kleidung,die man nach dem Eincremen angezogen hat war,bildet sich manchmal ein leicht muffiger Geruch.Als ich das bemerkt hatte,brauchte ich erst mal eine Pause von dem Produkt..Aber naja,mal sehen.

Maybelline Fit me Conceiler Farbton 10 Noch so etwas,was bei mir einfach immer zu finden ist und dementsprechend auch immer wieder aufgebraucht und nachgekauft wird.Ich sag euch ehrlich: Ich hab bisher noch keinen anderen Conceiler ausprobiert,weil ich von dem hier von Anfang an sie begeistert war.Er deckt gut ab,passt perfekt zu meinem Hautton,lässt sich sofort ordentlich abpudern...einfach super.

Wellness & Beauty Mango-Papaya Duschgel Das war eher mal zum Ausprobieren.Ich fand es aber echt gut,der Duft war sehr fruchtig und lecker und hat vor allem gut zum Mangoshampoo dazugepasst.
Ich mag die Marke sowieso gerne und suchte sie ziemlich,seit ich sie vor einiger Zeit zum ersten Mal ausgetestet hab.Ich hab sogar noch Vorrat im Schrank stehen,also ich mag es wirklich.

Essence longlasting lipstick 07 "natural beauty" Das ist glaube ich eine sehr beliebte Farbe.Es ist ein ganz dezenter,heller Rosenholzton,der aber,obwohl er sehr natürlich wirkt gut auf den Lippen zu sehen ist.
Hab die Farbe auch direkt nachgekauft,ich hab sowieso momentan so eine Phase,wo ich total gerne Lippenstifte benutze und ausprobiere.

Shaebens Feuchtigkeitsmaske Diese Maske fand ich im Vergleich zur Feuchtigkeitsmaske von Balea sogar ein bisschen besser.Sie hat schön gepflegt und ist für zwischendurch echt gut,zumal ich ja relativ oft Masken machen und man da nicht immer etwas mit Peelingkörnern benutzen sollte,weil das die Haut auf Dauer zu sehr reizen könnte.

Trend it up Nagellack Nr. 110 Er hat es in der letzten Zeit tatsächlich geschafft,zu meinem liebsten Nagellack zu werden.Ich liebe ja sowieso so Rot- und Lilatöne aber das hier ist einfach die perfekte Mischung aus beidem.Ich find ihn richtig schön.Klar,es ist eine kleine Flasche,die schnell leergeht,aber dafür ist er auch schön günstig.Ich würde ihn auf jeden Fall trotzdem immer wieder mitnehmen.

Shaebens Erdbeer-Peeling Maske Ich hab noch eine weitere Maske aufgebraucht.Die finde ich auch echt gut,die duftet schön sommerlich nach Erdbeere,pflegt schön,durch die Peelingkörner lässt sich die Haut optimal reinigen und wird auch nicht irritiert.
Supertolle Maske auf jeden Fall.

Balea Himbeer-Vanille Maske Da wir uns gerade so schön mit Masken beschäftigen,hier direkt noch eine.Die benutze ich natürlich auch hauptsächlich,wegen dem wunderbaren Duft.Das war die Maske,die nach Maoam riecht,von der ich öfter erzähle.Auch sie spendet der Haut schön viel Feuchtigkeit und ist richtig gut für zwischendurch.

Balea pflegendes Gesichtswasser Das letzte Produkt für heute ist auch ein alter Liebling von mir,der immer wieder aufgebraucht wird.Dieses Gesichtswasser kriegt jetzt zwar kein Make-Up runter,pflegt dafür aber echt schön.Es ist gut für morgens geeignet,um das Gesicht nach der Nacht etwas zu erfrischen oder abends nach dem Abschminken nochmal um den ganzen Dreck vom Tag restlos runterzunehmen.
Momentan hab ich es allerdings nicht da,ich steh zur Zeit wieder total auf das Mizellenwasser von Garnier.

So,damit wären wir auch schon wieder am Ende.Was habt ihr im April so leer gemacht? Habt ihr auch soviele Produkte,die ihr regelmäßig nachkauft und immer und immer wieder benutzt?

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und sage bis bald <3

Kommentare:

  1. Toller Post! :)
    Ich habe auch einige Produkte, die ich immer und immer wieder nachkaufe :) Aber ich probiere auch gerne neue Sachen aus!
    Du hast einen schönen Bog und eine neue Leserin :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tami!

    Ich lese sehr gerne deinen Blog und würde mich deshalb sehr freuen wenn du an meiner Blogvorstellung teilnimmst!

    VG Emy

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/2016/04/meine-blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen