Donnerstag, 19. Mai 2016

Das Beste vom Besten - meine Favoriten :)

Heyy :)
Guckt ihr euch auch so gern Beiträge an,wo Monatsfavoriten oder generell Favoritenbeiträge gezeigt werden? Ich mach das im Moment echt gern.
Es ist echt interessant und bietet die Möglichkeit,eventuell auch neue Sachen kennenzulernen.
Also hab  ich das gleich zum Anlass genommen,mal darüber nachzudenken,welche Dinge mir in der letzten Zeit eigentlich total gut gefallen haben.
Ich hab das Ganze einfach mal für euch zusammengetragen.
Hoffentlich gefällt es euch.

Fangen wir mit den Favoriten im Bereich dekorative Kosmetik an:


Zuerst zeige ich euch einen Lippenstift.Das ist die Nummer 12 "Candy love" von den essence sheer & shine lipsticks.
Ich hab ihn mir letztens erst geholt,weil ich einfach mal was ausprobieren wollte und war direkt begeistert von der Farbe.
Es ist ein ganz,ganz zarter Rosaton,der wirklich schön natürlich auf den Lippen aussieht.
Ich mag zwar auch sehr,sehr gerne dunkle Farben,vorallem solche Rottöne,die ein bisschen ins Lila gehen.
Aber für den Alltag sind hellere,natürlichere Farben auf jeden Fall auch nicht schlecht.
Sehr guter Lippenstift jedenfalls :)











 Ein weiteres Make-Up Produkt,das ich in letzter Zeit so neu entdeckt habe,nachdem es ziemlich lange unbenutzt im Schrank gelegen hat.
Ich habe,als ich so neu angefangen habe,mich überhaupt zu schminken fast jeden Tag schwarzen Kajal benutzt.
Deswegen gehört er seitdem irgendwie immer zu meiner Schminksammlung mit dazu.
Jetzt hab ich ihn mal wieder rausgekramt und meine untere Wasserlinie damit betont und fand das irgendwie wieder richtig gut.
Ich bin leider einer von den Menschen,deren Augen ziemlich schnell anfangen zu tränen,wenn man mit Schminke dort herum hantiert...
Daher ist es in der Vergangenheit ziemlich oft passiert,dass der Kajal im Laufe des Tages so pandamäßig unter meine Augen gewandert ist,was wahrscheinlich der Grund dafür ist,dass er in den Schrank verbannt wurde.Naja,aber ich hab mir jetzt gedacht,dass eventuell nur ein bisschen Übung nötig ist,damit der Kajal und ich wieder zu Freunden werden.
Und ich hatte tatsächlich recht: Ich hab ihn in letzter Zeit echt häufig benutzt und festgestellt,dass es wunderbar funktioniert,wenn ich mir ein Wattestäbchen dazu nehme,um Schmierereien,die durch tränende Augen entstanden sind optimal zu korrigieren.Das klappt durch die kleinere Fläche wesentlich besser,als mit einem Wattepad.

Als nächstes würde ich euch gerne einige Pflegeprodukte zeigen,die ich im Mai für mich entdeckt hab.

Diejenigen von euch,die regelmäßig auf Beautyblogs unterwegs sind,werden diesen Duschschaum von Balea wahrscheinlich schon mal gesehen haben.
So ging es mir auch.Ich hab auf anderen Blogs davon gelesen und wollte ihn unbedingt auch mal ausprobieren.
Es riecht schon mal sehr schön fruchtig.Außerdem fand ich es mal ganz interessant,mit Schaum,statt mit Duschgel zu duschen.
Ich mag dieses Produkt auf jeden Fall richtig gerne,ist echt mal was neues und lohnt sich auf jeden Fall auszuprobieren.










Als nächstes hab ich diese Creme hier.Ich mag sie total gerne,vorallem die Konsistenz hat mich hier überzeugt.
Sie ist total angenehm leicht,lässt sich gut verteilen und zieht richtig schnell ein.
Ich hab die Creme für meine trockenen Stellen geholt,die ich blöderweise sehr oft an den Händen und Armen bekomme,wenn die Sonne rauskommt.
Dafür ist sie echt super.Ich hab lange die Wundschutz Creme von Bübchen für trockene Stellen benutzt,aber diese hier finde ich um einiges besser,weil sie eine leichtere Konsistenz hat und nicht so fettig ist.
Man kann diese Creme,wenn man generell zu trockenerer Haut neigt auch super im Gesicht anwenden.






 Jetzt kommt eine Maske,die auch richtig gut in die wärmere Jahreszeit passt.
Es ist wahnsinnig erfrischend,sich dieses Tuch einfach zwischendurch für ein paar Minuten aufs gereinigte Gesicht zu legen.
Danach fühlt sich die Haut richtig geschmeidig an und der Effekt,den diese Maske hat ist wirklich gut.
Außerdem eignet sie sich wunderbar für Tage,an denen man seiner Haut mit einer Maske was gutes tun möchte,aber vielleicht nicht soviel Zeit hat.















Weiter geht es mit etwas,das ich erst relativ neu entdeckt habe.Ich wollte eigentlich etwas aus der Serie mit Kirschduft von Balea haben,aber das gab es in dem Dm wo ich war leider nicht mehr.Also hab ich dieses Waschpeeling als Alternative genommen.Jedenfalls wollte ich irgendwas zum Gesichtwaschen,das richtig sommerlich,fruchtig duftet.
Diese Erwartung erfüllt das Peeling hier auf jeden Fall.
Die Peelingkörnchen haben auch eine schöne Größe und das Gesicht lässt sich sehr gut damit reinigen.
Es macht die Haut richtig weich und das Gesicht fühlt sich hinterher schön sauber an.
Sehr gutes Produkt,auf jeden Fall empfehlenswert,wenn ihr genauso gern fruchtige Düfte mögt wie ich.















So.Als letztes zeige ich euch noch meine Favoriten im Bereich Food,denn auch da hab ich einiges neu entdeckt.


Als erstes hab ich mir da den Schokoriegel von Magnum in der Geschmacksrichtung Double Peanut Butter ausgesucht.
Den hab ich diesen Monat wirklich für mich entdeckt.
Ich hab noch nie wirklich etwas mit Erdnussbuttergeschmack probiert und war echt begeistert.
Dieser Riegel ist echt gut,wenn man sich zwischendurch etwas süßes gönnen möchte.


Außerdem liebe ich in letzter Zeit wieder dieses Fruchtmus von Schwartau.
Ich hab mir jetzt mal wieder einen Vorrat davon geholt,weil man die kleinen Pakete sehr gut unterwegs mitnehmen kann und sie sich momenentan,wo ich die schriftlichen Prüfungen für mein Fachabi schreibe sehr gut als Nervennahrung eignen.

Das Mus hat einen hohen Fruchtanteil und enthält auch keinen Zucker.Es schmeckt eigentlich so ähnlich wie Babygläschen.Gerade steh ich wieder total drauf.

Es gibt übrigens die Sorten Apfel-Banane,Apfel-Erdbeere und Apfel-Mango :)


Zu guter Letzt zeig ich euch noch meine geliebten Proteinriegel.Diese hier stehen jetzt stellvertretend für andere,die ich sehr gerne esse,momentan hab ich aber eben nur die hier da.
Die Meinungen zu diesen Riegeln sind ja sehr unterschiedlich.Dazu kann ich nur sagen,dass ich keinen schnelleren Muskelaufbau oder sonst irgendwas erwarte,wenn ich solche Riegel esse,sondern sie mir einfach nur total gut schmecken.
Sie machen außerdem auch total satt.


Das war auch schon wieder mit dem heutigen Post.

Welche Favoriten hattet ihr im Mai so?

Ich hoffe,der Post gefällt euch und wir lesen uns sicher bald wieder.

Bis dann :*

Kommentare:

  1. Toller Post ♥
    Ja, ich lese auch total gern Tops & Flops & Empties!
    Jaja, der Balea Dusch-Schaum - ist auch mein absoluter Mai-Favorit! :D
    Wenn ich meine übrigen Masken aufgebraucht habe, wollte ich auch unbedingt mal die Aqua-Tuchmaske ausbrobieren.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist wirklich toll.
      Mein nächstes Testobjekt wird mal eine Maske von Alverde,die hatte ich nämlich noch nie.
      Liebe Grüße zurück <3

      Löschen